Gründungsmitglieder

Die Gründung
Am 17. Juli 1970 war es soweit; nach zwei Sitzungen der Verhandlungskommission der Schachabteilung vom „ATSV" und von „Saar 05" trafen sich die Interessierten zur Gründung eines fusionierten neuen Schachvereins mit dem Namen: „Schachvereinigung Saarbrücken 1970"

Die 24 Gründungsmitglieder:
Jakob Staudt, Albert Meyer, Bernhard Petry, Wolfgang Hack, Werner Bauer, Wolfgang Hach,Horst Altpeter, Eduard Radtke, Otto Untersteller, Robert Schumacher, Otto Benkner,Karl Hubertus, Peter Schmitt, Udo Thamm, Ferdinand Junker, Jean Pierre Kiefer, Arno Reith,G. Paff, Fernand Weyand, Eduard Jungfleisch, Werner Diehl, Cornelius Feld und Ortwin Vohl.